An alle Mitglieder des Fischereisportvereins Bremervörde e.V. und Interessenten.


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsmitglieder,

der Fischereisportverein Bremervörde hat im vergangenen Jahr zwei 1. Vorsitzende durch Todesfall verloren. Die derzeit anfallenden Aufgaben werden zum Teil vom 2. Vorsitzenden mit übernommen, zum Teil verteilen sich die Aufgaben auf die restlichen Mitglieder des Vorstands. Da wir ein großer Verein mit über tausend Mitgliedern sind, gibt es viele Aufgaben zu bewältigen, die den 1. und 2. Vorsitzenden betreffen. Hierbei ist uns bewusst, dass der zukünftige 1. Vorsitzende ein besonderes Maß an Unterstützung benötigt, die er auch erhalten wird.

Auf der nächsten Jahreshauptversammlung muss nun ein neuer 1. Vorsitzender gewählt werden.

Wir bitten die Mitglieder dem Vorstand geeignete Personen vorzuschlagen, oder sich selbst zur Wahl zu stellen.

Sollte Niemand aus dem Verein gefunden werden, bleibt nur noch die Bestellung eines hauptamtlichen Geschäftsführers, um die Vereinsgeschäfte weiterführten zu können. Diese Person kann dann eine außenstehende Person sein, die kaufmännische Erfahrung hat, jedoch keinen Bezug zum Thema Fischerei. Diese Situation gilt es zu vermeiden. Der Verein verfügt über genügend Fachwarte, so dass ein zu wählender 1. Vorsitzender über keine speziellen Kenntnisse in den Fachbereichen verfügen muss.

Vorschläge nimmt der 2. Vorsitzende bis zum 28. Februar 2019 entgegen:

Werner Jachomowski, Bahnhofstr. 40, 27432 Oerel

gez.

2. Vorsitzender

Werner Jachomowski

 

 

 

 

 

Unser Vereinsheim finden Sie im: Engeoer Wäldchen 7, 27432 Bremervörde

 

Startseite Historie Vorstand Aktuelles Gewässer Angelbedingungen Oste Vörder See Hafen Mitglied werden Fischereiaufsicht Gewässerschutz Jugendabteilung Gastangelscheine Fangerfolge Links Kontaktformular Gästebuch Impressum


Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung